Nur noch

;
Stunden, dann ist wieder Schützenfest
 

In diesem Jahr schmückten wir am Freitag das Haus von Klaus und Martina


Wer machte wie immer den Anfang auf der Leiter?


Genau: Nicht diese Kameraden hier!


Und auch nicht Diese hier in der Sonne.


Anweisungen geben ist das was die Jungs am Besten konnten.


Aber auch mal ein Kölsch für den Malocher Marc


Nach getaner Arbeit wurde es gemütlich auf der riesigen Terrasse.


Die Zapfanlage kühlte uns das Kölsch und die Sonne tat ihr übriges dazu.


Mit Schlips und Kragen zum Schmücken? Ne ne, der Mätes fuhr am
Abend noch zu Svenjas Abschlussball in der Realschule.


Diese Tradition lies sich unser Stefan auch in diesem Jahr nicht nehmen:
Samstag am Nachmittag vor dem Antreten 20Liter Kölsch zum Vorglühen
auf seiner Terrasse.


Gastgeberin Jessica staunte nicht schlecht über die glänzende Platte.


Hinten in der Ecke sehen wir einen Ehrengast, später mehr zu Ihm.


Das Kölsch schmeckte einfach wieder superlecker.


Der nette Herr im Bild ist Jessicas Vater Manni, ihm gefiel es so gut
in der Runde das er uns für den Samstagnachmittag 2010 zu sich
eingeladen hat.



Aus Manni machte unser Spieß kurzerhand "Her(r) Manni".


Stolzer Zugkönig Klaus mit Jörg und Kitty.


Familienklüngel


Doch wir brauchten nicht zum Umzug antreten, sondern durften beim
Schützenkönig Alex in der Residenz die Gäste bewirten.


Alle waren fleißig und hatten jede Menge Spass.


Alle? Nicht alle, einer zog noch nichtmal die Jacke aus.


Wie auch hier rechts im Bild zu sehen, selbst als die Kompanie zu
bewirten war.

Zu guter Letzt wurde er noch gefahren. Das Bild erinnert doch sehr
an eine Szene aus Züschen vom Monatsanfang.

Hier noch zwei Szenen nach und während des Aufräumens:
http://www.youtube.com/watch?v=WaEzawFkOzc
http://www.youtube.com/watch?v=a3zR2iZo07E&feature=channel


Typisch Nichtraucher Schmacko.


Was macht denn der Kopf zwischen Gabi und Jörg?


Unser Tisch war wiedereinmal Anlaufpunkt der gesamten
"Famile Stolzer Hirsch".


Immer der Größe nach einreihen.


Gabi konnte nicht mehr vor Lachen. Oder was sucht sie da Unten
beim Jörg????


Diese beiden jungen Kerle wollten noch vor 5Minuten unseren Klaus
als Schwiegervater. Danach nicht mehr....................... :-)


Reaktion auf einen Musikwunsch!!! Waren es die Flippers?


Twisting by the Pool.


Hüfte kaputt? Egal! Immer weiter machen......


........und schunkeln bis der Arzt kommt.


Komm mal bei mich bei mein Jörg.


Patyzone Nr.1 war der Tisch vom Stolzen Hirsch.


Kitty rudert vorneweg.


Die schwarz-weiße Wand auf der Tanzfläche.


Der Montag begann mit einer Überraschung. Stefan brachte dem Dzigg
doch tatsächlich eine Taube aus dem Olligs Schlag mit.


Dzigg wollte sie auf dem Tisch festtackern, hatte aber zum Glück
für die Taube keinen Tacker mit. Nachher lies er sie wieder fliegen.
Das Video zur Freilassung bald auf Youtube.
http://www.youtube.com/watch?v=bl7Dk4pJuYk


Das gab es noch nie: Wir errangen zwei erste Plätze bei Pokalschießen
der Bruderschaft. Zum Einen den Bruderschaftspokal.


Und zum Zweiten den Josef Hohn Pokal. Geil.


So sehen Sieger aus!


Die Trophäen schmückten Montags unseren Tisch.


Ein Pokal ist immer auch ein Spielzeug, ist doch klar.


Dank an Andrea die uns wieder sehr bewirtet hat.


Vom alljährlichen Scooter und......
http://www.youtube.com/watch?v=8397Sii3ICQ&feature=channel


...Raupe fahren bald Videos auf Youtube.
http://www.youtube.com/watch?v=91I6ToeXovQ&feature=channel


Wenn am Abend dann im Zelt AC/DC läuft ist die Tanzfläche nicht
mehr sicher vor uns.


Manchmal fragt man sich wie alt wir werden müssen bis wir das
nicht mehr können.....
Hier noch eine Impression vom Montag:
http://www.youtube.com/watch?v=0nVxyd9dETI&feature=channel


Der Frühschoppen fand am Dienstag bei klasse Wetter am Sportplatz
statt. Ganz reläxt.


Das Kölsch aus der Zapfanlage ist dem aus dem Festzelt um Längen
vorraus.


Elke kochte die Spagetti und der Zugführer die Bolognese dazu.


Die neue Dienstagvormittaglocation kam gut an.


Zum Festabschluss wie immer beim Zugkönig am Mittwochabend.


Die ersten Bilder vom Fest auf dem Notebook.


Und dann ab in den Pool.


Total gut drauf, die Jungs. Auch hierzu bald ein Video auf Youtube.
http://www.youtube.com/watch?v=ug16wgbMIc4&feature=channel


Gucke mir bloß nichts weg.


Detlef Rettungsschwimmer Hasselhoff. Bauch rein, Brust raus und
ab zur Tränke.


Finger im Po, Mexiko.


In der Nacht nochmal im Pool. Mätes und.......


.... Mister Aldi-Süd Dziggel.


So, das wars mit Schützenfest in 2009. Immer wieder klasse dabei
gewesen zu sein im "geilsten Club der Welt".

 

Der Jägerzug Stolzer Hirsch ist seit 1981 Mitglied in der St.Hubertus Schützenbruderschaft Hackenbroich-Hackhausen.
Hackenbroich
Nach der Tour ist VOR der Tour
Besucher Counter
 
Heute waren schon 1 Besucher (14 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
Stand 28.02.2013